Foyer Logo

 

Opernrätsel

(mpg) Der Stoff ist klassisch: Eine kluge Frau, ein junger Mann, ein junges Mädchen und ein libidinöser Baron. Aber der Komponist der gesuchten Oper schuf mehr als ein turbulentes Verwirrspiel mit Liebe, Triebe und Intrige. Seine Musik dringt bis in die tiefsten Fasern des menschlichen Daseins und seiner Vergänglichkeit vor.

Vier Menschen versuchen sich bei schönster Musik und mit einem klugen Text sehr nahe zu kommen. "Die Zeit ist ein sonderbares Ding", singt eine Hauptprotagonistin dieser wunderschönen und zugleich zutiefst melancholischen Oper, in der auch Rosen, die schon seit langer Zeit ein besonderes Zeichen der Liebe sind, eine besondere Rolle spielen.

Aber ach, unsere Sängerin ahnt, dass sie ihren jungen Liebhaber nicht dauerhaft halten kann. Das Leben danach erscheint ihr nicht lebenswert, nur als Warten auf den Tod: "Ist ein Traum, kann nicht wirklich sein." In der Musik vielleicht schon!

Wie heißt die Oper und wie lautet der Name des Komponisten?

Bitte schreiben Sie die Antwort in das Feld "Lösung". Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2017.

Lösung

Es muss ein Wert angegeben werden.
 

Ihre persönlichen Angaben:

Vorname / Name

Es muss ein Wert angegeben werden.
Strasse / Haus-Nr.

Es muss ein Wert angegeben werden.
PLZ / Ort

Es muss ein Wert angegeben werden.
Telefon

Es muss ein Wert angegeben werden.
E-Mail

Es muss ein Wert angegeben werden.
Ungültiges Format.
   
Ja, ich möchte über weitere Kulturangebote informiert werden. Meine angegebenen Daten dürfen zu diesem Zweck an Bremer Kulturinstitutionen weitergegeben werden.